Neuen Benutzer zu einer Gruppe hinzufügen

Fügen Sie während der ersten Konfiguration einen oder mehrere Benutzer zu Ihrer Gruppe hinzu, wenn mehrere Benutzer die Agent-Installation durchführen sollen.

Anmerkung:

Beim Hinzufügen eines Benutzers zum Unternehmen wird der Benutzer keiner Gruppe zugewiesen.

Beim Hinzufügen eines Benutzers zu einer Gruppe wird der Benutzer zur Gruppe und zum Unternehmen hinzugefügt.

  1. Erweitern Sie die Gruppe und öffnen Sie Benutzer.
  2. Klicken Sie im rechten Fenster mit der rechten Maustaste auf den freien Bereich und wählen Sie Neuen Benutzer hinzufügen aus.

    Das Fenster Neuen Benutzer hinzufügen wird angezeigt.

  3. Geben Sie die folgenden Optionen an:
    Option Bezeichnung

    Benutzername

    Geben Sie den Benutzernamen für das neue Benutzerkonto an (erforderlich).

    Vorname

    Geben Sie den Vornamen des Benutzers für das neue Benutzerkonto an (erforderlich).

    Nachname

    Geben Sie den Nachnamen des Benutzers für das neue Benutzerkonto an (erforderlich).

    Mitarbeiter-ID

    Geben Sie die Mitarbeiter-ID des Benutzers für das neue Benutzerkonto an (optional).

    E-Mail-Adresse

    Geben Sie die E-Mail-Adresse zum Benutzernamen an (optional).

    Einfrieren

    Wählen Sie, ob das neue Benutzerkonto vorübergehend deaktiviert werden soll (optional). Wenn das Konto eingefroren ist, kann sich der Benutzer nicht an Geräte anmelden.

    Gruppenbenutzertyp

    Wählen Sie die Berechtigungen für das neue Konto.

    Zu den Optionen gehören:

    • Benutzer

    • Authentifizierer

    • Administrator

    Anmerkung:

    Wenn einem Benutzer in einer Gruppe Administrator- oder Authentifiziererberechtigungen erteilt werden, gelten diese Rechte nur innerhalb dieser Gruppe. Dieser Benutzer wird als Gruppenadministrator oder Gruppenauthentifizierer behandelt. Fügen Sie einen Administrator oder Authentifizierer im Unternehmen außerhalb der Gruppe hinzu, um diesem Benutzer Berechtigungen auf Unternehmensebene zu erteilen.

    Eine Gruppe

    Wählen Sie, ob das neue Benutzerkonto ein Mitglied von mehreren Gruppenrichtlinien sein darf.

    Authentifizierungsmethode

    Wählen Sie die Methode aus, mit der sich das neue Benutzerkonto an den Endpoint Encryption Geräten anmelden wird. Zu den Optionen gehören:

    • Keine

    • Festes Kennwort

    • Smartcard

    Wenn für Gruppenbenutzertyp die Option Benutzer ausgewählt wird, lautet die Standardauthentifizierungsmethode Keine. Wenn für Gruppenbenutzertyp die Option Administrator oder Authentifizierer ausgewählt wird, lautet die Standardauthentifizierungsmethode Festes Kennwort.

  4. Klicken Sie auf OK.

    Der neue Benutzer wird der ausgewählten Gruppe und zum Unternehmen hinzugefügt. Der Benutzer kann sich jetzt an Endpoint Encryption Geräten anmelden.