Endpoint Encryption - Gerätesperrung

Das Widget Endpoint Encryption - Gerätesperrung zeigt Endpoint Encryption Geräte an, die aufgrund von Richtlinieneinschränkungen gesperrt wurden.

Anmerkung:

Informationen zu Regeln zur Gerätesperrung von Endpoint Encryption finden Sie unter Sperraktionen.

Header

Beschreibung

Gerätename

Der vom Endpoint Encryption Gerät verwendete Computername.

Richtlinie

Der Titel der Richtlinie, die das Endpoint Encryption Gerät steuert.

Sperrung

Der Zeitpunkt, als PolicyServer den Befehl zum Sperren des Geräts gegeben hat. Das Endpoint Encryption Gerät wird faktisch erst gesperrt, nachdem der Endpoint Encryption Agent die Richtlinien mit PolicyServer synchronisiert hat.

Details

Klicken Sie auf das Detailsymbol, um den Bericht "Endpoint Encryption - Gerätesperrung" anzuzeigen.

Klicken Sie unten im Widget auf die Zahl neben Gesamt, um den Bericht anzuzeigen.

Bericht zur Gerätesperrung

In der folgenden Tabelle wird der Bericht Endpoint Encryption Gerätesperrung beschrieben. Die Angaben sollen Ihnen helfen, die Details im Bericht zu verstehen.

Anmerkung:

Informationen zu den Aktionen zum Sperren von Konten und Geräten finden Sie unter Sperraktionen.

Tabelle 1. Bericht "Endpoint Encryption Gerätesperrung" – Beispiel

Header

Beispiel

Beschreibung

Ereigniszeitstempel

02.07.2012 13:56

Die Uhrzeit, als das Ereignis aufgetreten ist.

Richtlinie

GP1

Der Titel der Richtlinie, die das Endpoint Encryption Gerät steuert.

Gerätename

TREND-4136D2DB3

Der vom Endpoint Encryption Gerät verwendete Computername.

Geräte-ID

1fabfbff-0001-06e5-000c-297085710000

Die eindeutige ID, die festgelegt wurde, nachdem der Endpoint Encryption Agent auf dem Endpunkt installiert und ein neues Endpoint Encryption Gerät bei PolicyServer registriert wurde.

IP-Adresse

10.1.152,219

Die IP-Adresse des Endpoint Encryption Geräts.

Agent

Full Disk Encryption

Der derzeit installierte Endpoint Encryption Agent.

Benutzername

benutzer325

Der Name des Benutzers, der versuchte, sich an einem Endpoint Encryption Gerät anzumelden.

Anzeigename

Mary Jones

Der Vorname und der Nachname des Endpoint Encryption Benutzerkontos. Wenn es sich beim angegebenen Benutzernamen nicht um einen gültigen Endpoint Encryption Benutzernamen handelt, wird in der Spalte "Nicht aufgezeichnet" angegeben.

Ereignis

Das Gerät wurde aufgrund einer Verletzung durch einen ungültigen Anmeldeversuch gesperrt.

Das protokollierte Ereignis einschließlich der Authentifizierungsmethode.