Facebook-Datenschutz-Scanner

So finden Sie dieses Tool:
Hauptkonsole > Datenschutz > Facebook-Datenschutz-Scanner

Da Facebook die Freigabe persönlicher Daten sehr leicht macht, könnten Sie mehr von sich preisgeben, als Ihnen recht ist. Der Facebook-Datenschutz-Scanner überprüft Ihre Datenschutzeinstellungen und hilft Ihnen dabei, dass Ihre privaten Daten privat bleiben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Facebook-Datenschutzeinstellungen zu überprüfen:

  1. Doppelklicken Sie auf das Trend Micro Symbol in der Task-Leiste, um die Hauptkonsole zu öffnen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Datenschutz, und klicken Sie auf Facebook-Datenschutz-Scanner.
  3. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Fenster auf den Link Meine Facebook-Datenschutzeinstellungen überprüfen.

    Melden Sie sich bei Facebook an, sofern Sie dies nicht bereits getan haben.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Facebook-Datenschutzeinstellungen" auf Datenschutz überprüfen.
  5. Symbole, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, machen auf Einstellungen aufmerksam, die Sie ändern können, um Ihre Facebook-Informationen besser zu schützen. Wenn Sie Ihre Maus über eines dieser Symbole bewegen, können Sie Informationen zu den entsprechenden Datenschutzbelangen lesen. Ändern Sie die Einstellungen nach Bedarf.

    Um spezifische Empfehlungen zum Ändern der Einstellung zu erhalten, klicken Sie auf Einstellung bearbeiten.

 

Tutorials und Hilfe